Logo Hörsystem Kirch-hör.de in Dortmund

Aktuelles von hörsysteme kirch-hör.de

Hörakustik in Dortmund Kirchhörde Ute Wilhelm Hörakustik in Dortmund Kirchhörde Ute Wilhelm

19.10.2011: „Vom Zähneknirschen zum Tinnitus“

Infoveranstaltung Tinnitus im Augustinum Dortmund

Vortragsabend am 19. Oktober von 18.00 – 20.00 im Augustinum Dortmund

  • Gibt es Hilfen für Menschen mit ständigen Ohrgeräuschen (chronischer Tinnitus)?
  • Müssen die Betroffenen mit den Ohrgeräuschen leben oder können diese auch wieder verschwinden?
  • An wen wendet man sich am besten, wenn die Ohrgeräusche nicht weggehen?
  • Was ist eine Retraining-Therapie?

Um diese und andere Fragen geht es bei einem Vortragsabend der besonderen Art: Fünf Expertinnenen und Experten unterschiedlicher Disziplinen versuchen, Antworten zu finden und erläutern Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten des Tinnitus.
 
Da der Tinnitus keine Krankheit ist, sondern, ähnlich dem Schmerz, ein Symptom, ist es oft schwierig, die Ursachen zu finden. Bei der so genannten Retraining-Therapie arbeiten HNO-Ärzte, Psychotherapeuten, Zahnärzte und Hörakustiker eng zusammen, um Ursachen aufzuspüren und Behandlungswege zu eröffnen. Die Aufmerksamkeit und Wahrnehmung der Betroffenen wird „umgeleitet“ mit dem Ziel, die Ohrgeräusche nicht mehr bis zum Bewusstsein vordringen zu lassen.

HNO-Ärzte klären die körperlichen Ursachen ab und verordnen weitergehende Hilfen und Therapien.

Eine zahnärztliche Untersuchung gibt Aufschluss darüber, inwieweit Kieferfehlstellungen für das Entstehen eines Tinnitus verantwortlich sind.

Psychotherapeuten
bieten spezielle Entspannungstechniken an, mit denen Stress und Anspannung verringert werden. Die Betroffenen entwickeln eine gelassenere Haltung.

Hörgeräteakustiker sind Spezialisten für Tinnitus-Retrainings- und Hörgeräte. Sie bieten angepasste technische Lösungen, um die Ohrgeräusche zu mindern und das Hörvermögen zu normalisieren. 

Als Expertinnen und Experten zum Thema Tinnitus referieren:

Dr. Natalie Haarmann (Zahnärztin),
Dr. Caroline Große-Oetringhaus (HNO-Ärztin),
Sven Lübkbe (Osteopath D.O.),
Britta Bracht (HP für Psychotherapie) und
Ute Wilhelm (Hörakustikmeisterin).

Die Referentinnen und Referenten stehen im Anschluss an die Vorträge gerne für Fragen zur Verfügung. Initiatorinnen der Veranstaltung  sind Dr. Natalie Haarmann und Ute Wilhelm.

Der Eintritt ist frei.

Archiv unserer aktuellen Themen:

Dienstag, 20. August 2019:
Ein Kunde erzählt von seinen Erfahrungen mit dem Hörgerät SIGNIA Silk NX. »

Sonntag, 26. Mai 2019:
Feiern Sie mit uns den Sommer-Auftakt! »

28. April 2018:
Umzug, Neueröffnung und Jubiläumsfeier zum 10-jährigen Bestehen »

20.11.2017
Perfekte Reinigung mit der Hörgeräte-Waschmaschine »

30.08.2017
Ute Wilhelm erhält Auszeichnung für "Top Qualität" »

21.06.2017:
Bewegende Übergabe einer Hörgeräte-Spende für Brasilien »

06.12.2016:
Neue Hörgeräte für Brasilien »

05.11.2016:
Buntes Treiben zum Herbstfest bei hörsysteme kirch-hör.de »

01.12.2015
Ute Wilhelm stiftet Dortmund-Spiel an 90 Dortmunder Grundschulen »

15.05.2014
"Ajudando a Ouvir" Hilfsprojekt für Kinder in Brasilien wird fortgesetzt »

10.01.2014
Dank Weihnachstaktion 15 neue Hörgeräte für Kinder in Brasilien »

24.09.2013
Full-Service mit dem Höraktustikmobil jetzt auch bei Ihnen zu Hause »

02.05.2013
Dankesschreiben an alle Spender von Hörgeräten 2013 »

30.04.2013
Hörgeräte Tauschwochen 2013 »

22.09.2012
Bernafon Hörmobil vor dem Augustinum in Dortmund-Kirchhörde »

22.03.2012
Klass Klangassistenten exklusiv in Dortmund »

19.10.2011
„Vom Zähneknirschen zum Tinnitus“ Vortragsabend im Augustinum »

02.08.2011
Übergabe der Spenden aus den "Hörgeräte Tauschwochen" »

25.05.2011
Hörgeräte Tauschwochen »

28.03.2011
Bericht Klavierkonzert »

27.03.2011
Ankündigung Klavierkonzert im Augustinum Dortmund-Kirchhörde »

zurück zum Seitenanfang ▲